ULF HARTMANN mit Saxophonbegleitung

Wann: 7. April 2018

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 12,- Euro

Er wollte nicht mehr nur covern, und so präsentiert Ulf Hartmann aus Braunschweig seit 2011 als Singer-Songwriter eigene Lieder auf deutsch und hat bundesweit mehr als 500 Konzerte vor allem in Klubs und auf Festivals gegeben, mit Band oder Solo. Seine Musik ist glaubwürdig und authentisch, „so viel besser als all der Mainstream, den man tagtäglich in den Charts und im Radio serviert bekommt“ schreibt die Salzgitter-Zeitung. „Nie wirkt Ulf Hartmann lächerlich. Nie macht er sich lustig. Er betrachtet, sinniert, genießt und erzählt uns dann das Erfahrene mit hoher Musikalität und emotionaler Intelligenz. […] Er ist echt. So wie er da singt, wie er da musiziert, in allem“ (Andreas Hähle, Deutsche Mugge). Es sind Lieder für Verliebte, Lieder für Betrogene, für Leidenschaftliche, für Loser, für Gewinner und für Trinker. Ulf Hartmann passt nicht ins typische John-Wayne-Klischee – er ist erfrischend uncool. Mit Ecken und Kanten. Und mit viel Platz für Gefühle, egal ob verliebt, verrückt, betrogen, berauscht, berieselt oder einfach nur so…
Ein Mann, eine Gitarre. Berührung mit Musik und eine Stimme, die bewegt. Akustisch, ehrlich, live.