HAFENNACHT

Wann: 24. November 2018

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 13,– €

HAFENNACHT
Bei Westwind…

..kommt das Fernweh und holt die alten Seelen zurück … Lieder von Lale Andersen, Hans Albers und Isa Vermehren in Interpretation des Hamburger Trios Hafennacht. Über die Liebe und über das Meer … Eine Schatzkiste aus Salz und Wasser, Diesel und Parfüm gehoben im Hamburger Hafen.
In ihrem neuen Programm umarmt Hafennacht mit maritim atmosphärisch aufgeladenen Chansons Künstler einer Epoche, die vieles gemeinsam hatten und doch gegensätzlicher nicht sein konnten. Mit deren Liedern vermittelt das Trio nicht nur Emotionen, sondern erlaubt auch einen Einblick in das Leben der Musiker während der Nazizeit.
„Hafennacht ist ein nicht eingetragener Verein zur Rettung des maritimen Liedguts“ beschreibt die Sängerin Uschi Wittig ihr Anliegen. „Als Hamburger liegt uns die Liebe zum Meer im Blut.“ Und so habe die gemeinsame maritime Leidenschaft das Trio vor 12 Jahren zusammengeführt – was für ein Glück für uns Zuhörer! HAFENNACHT sind die Seemänner Erk Braren an der Inselgitarre, Heiko Quistorf am Schifferklavier und Uschi Wittich singt das Meer.

Weitere Infos: www.hafennacht-ev.de